Die blutige Gräfin

Ungarn im 16. Jahrhundert,
Basierend auf dem biographischen Roman über Gräfin Báthory von Valentine Penrose

Die Hexe Dorrótya Szentés ist Bedienstete im Schloss der mädchenmordenden, bluttrinkenden Erzsébet Báthory, eine ungarische Gräfin, die in der Legende zum weiblichen Pendant des Grafen Dracula wurde.

2007  FH-Hannover

  • About

    Radha Freudemann ist Diplom Designer Kostüm mit den Schwerpunkten Historisch und Horror.