Der Sandmann

Deutschland anfang des 19. Jahrhunderts,
Diplomfilm Filmakademie Baden-Württemberg

Kostümdesign: Radha Freudemann und Melanie Steuer

“Wenn es diese dunkle Macht in uns gibt, so hat sie nur Gewalt über den, der an sie glaubt.”
Nathanael fühlt sich verfolgt vom vermeintlichen Mörder seines Vaters. Doch alle Bemühungen seiner Verlobten Clara, ihn zu überzeugen, dass all dies nur in seinem Kopf passiert, will er nicht hören. Während die schrecklichen Erinnerungen an seine Kindheit in ihm wieder hochkochen, verfällt er der wunderschönen Olympia. Doch er ahnt noch nicht, wie er sich damit ins Verderben stürzt.
Die Verfilmung von E.T.A. Hoffmanns Erzählung ist ein Schauermärchen über Wahrheit und Täuschung, Verführung und Obsession.

Koproduktion der FFL GmbH & Co.KG mit ZDF.Kultur und der Filmakademie BW. Gefördert mit Mitteln der MFG Filmförderung Baden-Württemberg.

Preise:
Preis der Studentenjury, Festival of Fine Arts in Ungarn 2012
Bester Studentenfilm, Milano Film Festival 2012
Beste Kamera, Grand Off Festival Warschau 2012

  • About

    Radha Freudemann ist Diplom Designer Kostüm mit den Schwerpunkten Historisch und Horror.